Das Interview zu den aktuellen Geschehnissen und der Einordnung mit Karoline Roshdi finden Sie unter folgendem Link