Liebe Seminarteilnehmende,
wir sind alle betroffen und gehen durch eine herausfordernde Zeit. 

Auch der Seminarbetrieb ist durch die Verbreitung des Virus betroffen. Zum  Schutz von Ihnen und anderen Menschen, können in dieser Zeit keine Präsenzseminare stattfinden. 

Solange diese Situation besteht, werden die offenen Seminare als Webinar zu Ihnen ins Homeoffice oder auch – soweit noch möglich – in Ihr Büro an den Computer verlegt. Es findet damit weiterhin eine Präsenzschulung des Referenten zum Thema statt. Auch wird ein Austausch der Teilnehmer*innen möglich sein und auch Fragen können selbstverständlich gestellt werden. 

Sie brauchen hierfür nichts weiter als einen PC/Mac mit Mikrophon und Webcam. Die notwendigen Informationen und eine Anleitung zum einfachen Login werden noch rechtzeitig bereitgestellt. Auch ein Handout und eine Teilnahmebescheinigung werden natürlich zur Verfügung gestellt. 

Passen Sie auf sich auf und bleiben Sie gesund!

Karoline Roshdi 
Forensische Psychologie – Beratung & Fortbildung 

P.S. Anmeldungen zu den Seminaren sind auf dem alten Weg per Email oder durch Ausfüllen des Anmeldeformulares weiterhin möglich!

Karoline Roshdi zu Gast in Phönix Runde am 20.02.2020. Sie Sendung ist weiterhin unter folgendem Link bei youtube abzurufen

PhönixRunde

 

 

Der AETAP-Newsletter ist draussen - dieser ist immer mit neuen Entwicklungen und Beiträgen über Bedrohungsmanagement bestückt und

sehr interessant. Hier der Link zum Newsletter.

 

Darüber hinaus ist die Anmeldung für die 13. AETAP-Konferenz möglich - diese wird vom 20. - 23.04.2020 in Budapest stattfinden. 

Eine gute Gelegenheit zum Netzwerken und kennenlernen großartiger Experten auf dem Gebiet des Bedrohungsmanagements. Ich würde

mich Freuen Sie dort begrüßen zu dürfen. Weitere Informationen dazu unter folgendem Link. 

Karoline Roshdi, Vice President AETAP