Karoline Roshdi (Dipl. Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, Bedrohungsmanagerin)

 

Leistungsspektrum

 

  • Bedrohungsmanagement - Einschätzung von und Umgang mit bedrohlichem Verhalten
  • Prävention von schwerer Gewalt & Amok
  • Radikalisierung 
  • Risikoeinschätzungen & Gutachtenerstellung
  • Projektarbeiten zur Entwicklung von Risikoeinschätzungsinstrumenten, Präventionsstrukturen, etc. 
  • Fallmanagement
  • Krisenintervention
  • Implementierung von Präventionsstrukturen 
  • Psychologische Nachsorge

 

Dabei liegt der Schwerpunkt darauf bedrohliche Entwicklungen zu erkennen, diese einzuschätzen und zu entschärfen. Bedrohungsmanagement hat das Ziel der körperlichen und psychologischen Sicherheit. 

Seit vielen Jahren profitieren Unternehmen, Behörden und Privatpersonen von diesen Leistungen. Neben theoretischen Grundlagen liegt der Fokus auf praktisch umsetzbaren Methoden.